Materialvielfalt und Kombinationsreichtum: Das zeichnet einen MAWA Büg – MAWA Kleiderbügel Webshop

Mai 10, 2021 2 min. Lesezeit

Nachhaltigkeit und Qualität liegen Ihnen am Herzen? Dann sind Sie bei uns genau richtig.

Die erste und wichtigste Entscheidung bei der Wahl des richtigen Bügels - egal ob Garderobenbügel oder im Kleiderschrank - ist immer das Material. Die Vielfalt der Kleiderbügelmaterialien ist groß und birgt für Nicht-Wisser viele Risiken. Eines davon sind Sets and Kunststoffkleiderbügeln, die im Zeitalter der Plastikvermeidung und dem Vorstoß nachhaltiger Materialien nicht die Wahl sein sollten. Wir konzentrieren uns deshalb seither auf die ökologische und nachhaltige Produktion von Metall- und Holzkleiderbügeln in sämtlichen Farb- und Formvariationen.

Ein MAWA Metallbügel zeichnet sich durch zahlreiche Features aus

Metallkleiderbügel in Silber von MAWA

Unsere Kleiderbügel aus Metall, mit hohem Aufwand konzipiert und produziert, sind das Ergebnis eines langen Entwicklungsprozesses. Ein Aufwand, den Sie spüren können – an der Art und Weise, wie sich die Haken der Bügel drehen lassen, wie leichtgängig die Klammern funktionieren, wie die Schulterauflage auch unter stärkster Belastung stabil bleibt und wie jede Kleidung durch den Antirutsch-Effekt am richtigen Platz hängen bleibt. MAWA verarbeitet dazu ausschließlich deutschen, qualitativ sehr hochwertigen Stahl zu speziell geformten, besonders stabilen Profilen – frei von sämtlichen Schadstoffen und Weichmachern.

Entdecken Sie alle Metallkleiderbügel von MAWA

Holzbügel ist nicht gleich Holzbügel

Holzbügel von MAWA

 

Für unsere Holzbügel wird zudem ausschließlich FSC zertifiziertes Holz aus Europa mit Lackierung auf Wasserbasis eingesetzt. Die fein geschliffenen Holzbügel zeichnen sich so durch ihr stabiles und handschmeichelndes Material aus. MAWA Kleiderbügel können so in Material, Form und Farbe beliebig kombiniert werden – die Ordnung auf einen Blick bleibt dank der gleichen Hänghöhe aller MAWA Bügel bestehen. Somit entsteht nicht nur im Kleiderschrank ein einheitliches Bild sondern auch MAWA Garderobenbügel lassen sich optimal kombinieren.

Entdecken Sie alle Holzbügel von MAWA

Holz und Metall? Bei MAWA müssen Sie sich nicht entscheiden

Holz- und Metallkleiderbügel kombinieren

Der #MAWATrend liegt dabei in der Kombination von Holz und Metallbügeln. So können die Vorteile beider Bügelmaterialien kombiniert und wunderbare Farbspiele wie Metallrot mit Buche-Bio oder Metallkupfer mit Nussbaumholz Ihren Schrank in neuem Licht erscheinen lassen. Erstellen Sie jetzt Ihr Set!

Entdecken Sie die Elegance Serie: Holz- und Metallbügel mit goldfarbenen Haken